Wie 1953 alles begann.........

Joachim Wengel Bergassessor a.D.

16 Jahre lang 1. Vorsitzender und Gründungsmitglied

.

Unser 1. Clubhaus

.

Die Tennisplätze befanden sich bis 1962 in direkter Nähe des alten Jahnstadions

Mit dem Neubau des Jahnstadions erfolgte der Umzug zu unser jetztigen Anlage an der Loemühle

Unser Walter Krause in voller Aktion

Allgemein

1962    Umzug vom Jahnstadion an die neue Anlage an der Loemühle. Start mit 4 Außenplätzen.

1974    Zerstörung des Clubhauses durch Brandstiftung

1976    Einweihung des neuen Clubhauses

1978    Einweihung der 2 Feld Tennishalle

1982   1. Herren Doppel-Turnier um den Loemühlenpokal

1986    Einweihung der Tribühne zwischen Platz 5 und 6

1987   10 Außenplätze u. 2 Hallenplätze  

1987    6.Loemühlenpokal / VOBA Cup   142 Teilnehmer.  Finale vor 350 Zuschauer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennisgemeinschaft Hüls e.V.